Ordination Dr. Harald Siber - Anthroposophische Medizin, Homöopathie, Arzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Innere MedizinDr. Harald Siber
 
Dr. Harald Siber

1951 geboren im Wien
1975 Promotion und Beginn der Turnusausbildung
Intensive Beschäftigung mit Anthroposophie
Homöopathieausbildung bei Prof. Dorcsi
1978 ius practicandi als prakt. Arzt, Beginn der Facharztausbildung
1977-1983 Lehrtätigkeit bei den Badner Homöopathiekursen
1983 Facharzt für Innere Medizin, Ordinationseröffnung im 19. Bezirk
1983-1995 Schularzt an der Rudolf-Steiner Schule Pötzleinsdorf,
intensive Auseinandersetzung mit der Waldorfpädagogik
1987 Ordinationseröffnung im 7. Bezirk
1989-1998 Vorsitzender der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte Österreichs
verstärkte Öffentlichkeitsarbeit und Entwurf der Ausbildungsordnung zur Vorbereitung des Ärztekammerdiploms für komplementäre Medizin
jahrelange Vortragstätigkeit im Ausbildungs- und Fortbildungsbereich
1991 Gründung der komplementärmedizinischen Ambulanz im Sophienspital

Seit 1983 als stationsführender internistischer Oberarzt im SMZ Sophienspital tätig (seit Juni 2016 im Ruhestand).

Ärztekammerdiplome für komplementäre Medizin für Anthroposophische Medizin und Homöopathie

Seit 1975 verheiratet mit Dr. Eva Siber, fünf Kinder

Publikationen:

Patientenratgeber Anthroposophische Medizin, Facultas Verlag,
Wien 1995, vergriffen
Download als PDF (2,9 MB)

Ganzheitlich behandeln, Hg.Harald Stossier,Verlagshaus der Ärzte
Wien 2003
Anthroposophische MedizinAnthroposophische Medizin
Anthroposophische MedizinAnthroposophische Medizin
Anthroposophische MedizinHomöopathieAnthroposophische MedizinHomöopathieAnthroposophische Medizin